Auberginen Steaks vom Grill

Auberginen Steaks vom Grill

Für die Grillsaison haben wir hier ein Rezept veganer Auberginen-Steaks für dich! Bei heißen Temperaturen bieten die Auberginen Steaks eine wunderbar leichte und dennoch sättigende Mahlzeit. Die natürliche Würze der Auberginen entfaltet sich hervorragend beim Grillen und wird durch das BBQ Rub perfekt ergänzt. Diese einfachen, aber aromatischen Zutaten verwandeln die Auberginen in ein geschmacksintensives Gericht, das sowohl Fleischliebhaber als auch Veganer begeistern wird. Ideal für deine nächste Grillparty oder als gesunde Option für ein sommerliches Abendessen im Freien.

 

Das brauchst du:

  • 1 große Aubergine
  • 2-3 Esslöffel Olivenöl
  • 2-3 Teelöffel 1001 Organic BBQ RUB
  • Frische Kräuter zum Garnieren (optional)

 

So gehts:

Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen.
In einer Schüssel das Olivenöl mit dem 1001 Organic BBQ RUB vermischen, bis eine gleichmässige Paste entsteht.
Die Aubergine der Länge nach in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
Die Auberginenscheiben in die BBQ-Rub-Mischung legen und sicherstellen, dass sie gleichmässig mit der Mischung bedeckt sind. Für mindestens 15-30 Minuten marinieren lassen.
Die marinierten Auberginenscheiben auf den Grill legen und etwa 4-5 Minuten pro Seite grillen, oder bis sie weich und Goldbraun sind.
Die gegrillten Auberginenscheiben mit frischen Kräutern garnieren und servieren.

 

Gewürze in diesem Rezept:

← Älterer Post Neuerer Post →

Rezepte

RSS
Tomaten-Gazpacho

Tomaten-Gazpacho

Wer mag schon Suppe an warmen Tagen? Tomaten Gazpacho ist die perfekte Lösung! Diese kalte, erfrischende Suppe stammt aus Spanien und wird aus frischen Tomaten,...

Weiterlesen
Moringa Smoothie

Moringa Smoothie

Du möchtest dir und deiner Gesundheit etwas Gutes tun? Dann ist der Moringa Smoothie genau das Richtige für dich! Moringa ist ein wahres Superfood, reich...

Weiterlesen